Description for image 4Description for image 5

Arbeit und Erholung an einem Ort- das Allgäu

Für viele Besucher gilt das Allgäu als einer der schönsten Regionen Europas. Die Angebotsvielfalt ist im Urlaubs- und Freizeitbereich hoch und jeder Anspruch wird erfüllt. Wandern, Radfahren, Erholung und Wellness, Bergsteigen und noch vieles mehr bietet die Region seinen Besuchern an. Und wer dann das alles noch mit der Arbeit kombinieren kann, der fühlt sich wie im Paradies.

Unternehmen aller Größen nutzen die wundervolle Location als Treffpunkt für Firmenevents. Arbeit und Erholung auf diesem Niveau zu kombinieren, dafür steht die gesamte Region. Wer einen besonderen Ort für seine Mitarbeiter sucht, der sollte ein Tagungshotel im Allgäu in Erwägung ziehen. Arbeiten, wo andere Urlaub machen. Ein Slogan, der es hervorragend trifft.

Inspiration und Kraft sammeln – Tagungsstätten mit Anspruch

Auf allen Ebenen Qualität anbieten und die Gäste verwöhnen, so lautet die Philosophie einer gesamten Region. Das perfekte Tagungshotel im Allgäu im Vorfeld zu finden ist nicht schwer. Folgende Punkte können bei der Vorauswahl helfen und schaffen einen ersten Überblick.

Sterne waren gestern

Diese obligatorische Einteilung nach Sternen / Klassen ist seit Jahren kein echter Gradmesser mehr für Anspruch. Die Wirklichkeit sieht meistens eher grau und veraltet aus. Hinweise auf Komfort sind; unabhängige Bewertungen im Internet. Ein zertifiziertes Haus mit regelmäßigen Überprüfungen. Das sind handfeste Hinweise.



Die Anbindung

Ein wichtiger Faktor. Hoch auf dem Berg ist schön, doch da muss jeder Teilnehmer erst einmal hoch. Öffentliche Verkehrsmittel oder die Anreise mit dem eigenen PKW muss gewährleistet sein.

Die Qualität der Tagungsräume

Moderne Technik trifft auf eine entspannt angenehme Atmosphäre. Von der Gruppenarbeit bis hin zur gemeinsamen Konferenz sollte alles möglich sein. Technische Hilfsmittel sollten den heutigen Standards entsprechen. Eine Liste mit den Geräten ist abrufbar.

Das Personal im Tagungshotel

Steht für Notfälle ein Techniker zur Verfügung? Ist das Hauspersonal kompetent? Das sollte im Vorfeld abgeklärt werden. Oft reicht nicht nur ein Hausmeister, bei elektronischen Problemen muss ein Techniker verfügbar sein.

Catering und die Pausen

Wer arbeitet, der braucht eine Stärkung. Und die sollte schon ansprechend sein. Hier kann im Vorfeld ein Plan der Speisen angefordert werden. Buffet oder Speisen á la Carte? Und wie ist der Pausenraum gestaltet?

Wenn alle Punkte passen und das Bauchgefühl ja sagt, dann ist das perfekte Tagungshotel gefunden.



Foto Urhebervermerk

© Alle Fotos von wibaimages/Shotshop.com